Sichere Chemikalienlagerung

Die sichere Chemikalienlagerung ist anspruchsvoll. Auf welche Kriterien genau geachtet werden muss, wie die Eigenschaften erkannt und wie das Gefahrenpotenzial reduziert werden kann, wird anhand von Beispielen und den gesetzl. Vorschriften vermittelt.

Anforderungen an die Teilnehmenden: Der Besuch dieses Kurses setzt ein Grundwissen im aktuellen Chemikalienrecht voraus (z.B. Seminar "Grundlagen Chemikalienrecht" oder vergleichbare Vorkenntnisse).

Kategorie
Chemikalien
SGAS Anerkannte Kurse
Zielgruppen
  • Sicherheitsbeauftragte SIBE
  • Gefahrgutbeauftragte GGB
  • Behördenvertreter
  • Hersteller, Abgeber oder Verwender von Chemikalien
  • Speditions-, Logistik- und Transport-Verantwortliche
  • Qualitätssicherungsverantwortliche
  • Entsorgungsunternehmen
  • Betriebs- und Laborleiter
  • Abfallverantwortliche
  • Disponenten und Lagerverantwortliche
Nutzen

Sie sind in der Lage die gefährlichen Eigenschaften von Chemikalien anhand des Sicherheitsdatenblatts und der Kennzeichnung zu erkennen und die Produkte in die richtige Lagerklasse einzuteilen. Sie lernen diverse Vorschriften kennen, wie z.B. Brandschutz- und Ex-Schutz Richtlinien.

Der Workshop ist SGAS (2 FBE) anerkannt.

Kursnummer
1702-21
Datum und Uhrzeit
Donnerstag, 4. November 2021 | 08:30-17:00
Standort
EcoServe International AG
Pulverhausweg 13 (5. Stock ATTIKA) 5033 Buchs AG
Preis
CHF 580.00
Veranstalter
EcoServe
Beschreibung
Gefahren Erkennung (lediglich Repetition, ein Grundlagenwissen wird vorausgesetzt) 
  • Kennzeichnungsgrundlagen (ChemV, GHS, ADR)
  • Inhalt der Sicherheitsdatenblätter und erkennen der relevanten Informationen
  • Gefährliche Reaktionen unverträglicher Chemikalien
     
Lagerklassen Zuteilung
  • Einteilung von Chemikalien in Lagerklassen
  • Zusammenlagerungsverbote
     
Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Brandschutz-, Gewässerschutz- und Ex-Schutzrichtlinien
  • Sicherheits- und Notfallmassnahmen
     
Organisation und Hilfsmittel
  • Vorschläge für die Lagerorganisation und -Einrichtung
  • Tipps zur Erstellung von Checklisten
Jetzt anmelden Es hat noch genügend Plätze