Chemikalien Ansprechperson für fenaco Betriebe

Jeder Betrieb, der mit gefährlichen Stoffen und Zubereitungen umgeht, benötigt eine Chemikalien-Ansprechperson (Art. 25 Abs.2, ChemG). Setzen Sie Ihre neuen Aufgaben als Ansprechperson sicher, gesetzeskonform und effizient in die Praxis um.

Dieser Kurs ist Mitarbeitenden von Betrieben der fenaco Genossenschaft vorbehalten.

 

Kategorie
Chemikalien
SGAS Anerkannte Kurse
Fenaco Kurse
Zielgruppen
  • Verantwortliche Personen von Betrieben der fenaco Genossenschaft
  • Zukünftige Chemikalien-Ansprechpersonen von Betrieben der fenaco Genossenschaft
Nutzen

Sie erhalten einen Überblick zu den aktuell geltenden Gesetzesgrundlagen im Chemikalienrecht, den Verantwortlichkeiten beim Umgang mit Chemikalien und lernen die Pflichten der Chemikalien-Ansprechperson kennen.

Der Workshop ist SGAS (2 FBE) anerkannt.

Kursnummer
1605-22
Datum und Uhrzeit
Montag, 17. Januar 2022 | 08:30-17:00
Standort
Volg-Verteilzentrale Winterthur
Deltastrasse 2 8404 Winterthur

Sitzungszimmer: 312

max. Teilnehmerzahl: 15 Personen

Preis
Veranstalter
EcoServe
Beschreibung
Grundlagen und Einstufung
  • Struktur und Grundlagen des Chemikalienrechts
  • Eigenschaften und Einstufung von gefährlichen Chemikalien
     
Sicherheitsdatenblatt und Umgang
  • Inhalt und Aufbau des Sicherheitsdatenblatts (Schwerpunkt Landi Produkte)
  • Richtiger Umgang mit gefährlichen Chemikalien
     
Anforderungen und Aufgaben
  • Aufgaben der Chemikalien-Ansprechperson
  • Organisation und Hilfsmittel
     
Umsetzung im Betrieb
  • Pflichten des Betriebs
  • Praktische Beispiele
     
Erfolgskontrolle und Diskussion
Jetzt anmelden Es hat noch genügend Plätze